Wir sind für Sie da:
Mo.-Do.: 08:30 Uhr - 16:00 Uhr
Fr.: 08:30 Uhr - 14:00 Uhr

Termin vereinbaren:
Tel. 04121 / 272 30 - 40
termine@regomed.de

So finden Sie zu uns...

SARS-CoV-2

Am 13.04.2021 hat das Bundeskabinett die 2. Änderung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung
beschlossen. Die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung wird bis zum 30.06.2021 verlängert und um
verbindliche betriebliche Testangebote ergänzt.

Corona Impfung

Wir werden voraussichtlich ab dem 07. Juni 2021 mit den Impfungen gegen das Coronavirus beginnen.

Die Impfungen finden zunächst ausschließlich in unserem Zentrum in Elmshorn statt.

In den ersten Wochen können hierfür jeweils für 6 Mitarbeiter Termine im Stundentakt gebucht werden. Die Auswahl und Einteilung der Mitarbeiter erfolgen durch Sie. Die Termine werden durch uns vergeben. Bei der Terminvergabe wird Ihnen auch der voraussichtlich vorhandene Impfstoff mitgeteilt werden. Daher ist es erforderlich, dass Sie uns einen festen Ansprechpartner nennen, der bei Bedarf auch in der Lage ist, Mitarbeiter als Ersatz für nicht-eingehaltene Termine zu senden. Bitte klären Sie vorab mit Ihren Mitarbeitern, ob und mit welchem Impfstoff diese geimpft werden möchten und können.

Für Fragen stehen wir gerne unter info@regomed.de zur Verfügung.

Grippe

Herbstzeit ist Grippezeit… 

Jedes Jahr gibt es weltweit eine Grippewelle, die von leichten Beeinträchtigungen des allgemeinen Gesundheitszustandes bis hin zu schweren Krankheitsverläufen oder sogar zum Tod führen kann In der Regel dauert eine Grippe ca. 2 Wochen an. Durch Tröpfcheninfektion werden die Viren von Mensch zu Mensch übertragen. Die Inkubationszeit (Ansteckungszeit) beträgt ab den ersten Symptomen ungefähr 5 Tage. Besonders schwangere Frauen und Personen über 60 Jahre sind gefährdet. 

Um einer Erkrankung vorzubeugen ist die Einhaltung von Hygienemaßnahmen sehr wichtig. Daher ist Hängewaschen und die Einhaltung der Nies- und Hustetikette essenziell. Meiden Sie zudem auch größere Menschenansammlungen wie z.B. Bus und Bahn. 

Da das Influenzavirus sich ständig verwandelt, anpasst und mutiert, empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO) die jährliche Auffrischung der Grippeschutzimpfung. Die Schutzwirkung einer solchen Impfung liegt bei ca. 70% und hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Studien zeigen jedoch, dass Krankheitsverläuft von geimpften Personen weniger kompliziert verlaufen und auch die Ansteckungsrate gesenkt wird. 

Wir bieten daher unsere Kunden die Grippeschutzimpfung inkl. Beratung vorab an – bei uns im Zentrum oder bequem bei Ihnen vor Ort. Sprechen Sie uns an!